Die Datenschutz Einstellungen Ihres Browsers führen dazu, dass diese Seite nicht richtig funktioniert. Bitte öffnen Sie die Seite in einem neuen Tab. Alternativ können Sie Cross-Sitetracking in Ihrem Browser erlauben.
In neuem Tab öffnen
Dokumentenmanager Produktbeigaben (m/w/d) - Job Potsdam, Homeoffice - Christoph Miethke GmbH & Co. KG

Dokumentenmanager Produktbeigaben (m/w/d)

Wir suchen für unser Unternehmen im Bereich Produktmanagement eine*n kompetente*n Mitarbeiter*in für das Dokumentenmanagement unserer Produktbeigaben. Haben Sie Lust, mit uns zu arbeiten und uns mit wachem Auge und strukturiertem Wesen bei der Dokumentation und Koordination unserer Produktbeschreibungen zu unterstützen, um letztlich die Lebensqualität von Hydrocephalus-Patienten weltweit zu verbessern? Wir freuen uns auf eine*n neue*n Kollegen*in mit Einsatz, Sorgfalt und Herz! Dafür bieten wir Ihnen ein sympathisches Arbeitsumfeld mit eigenverantwortlichen Arbeitsbedingungen in einem offen und freundlichen Team.

Konkrete Aufgaben

  • Koordination der Inhalte von Produktbeigaben (Gebrauchsanweisung, etc.)  zwischen unterschiedlichen Abteilungen: Produktmanagement, Marketing und Regulatory Affairs
  • Vorbereitung des Freigabeprozesses für Produktbeschreibungen und finale Koordination der Inhalte und verschiedensten Sprachen in einem Redaktionssystem gemäß unserem Qualitätsmanagementprozess
  • inhaltliche Pflege und Aktualisierung unserer QM-Dokumente zu Produktbeschreibungen
  • Prüfungen von relevanten Normen für Produktbeigaben und deren Implementierung
  • Koordination von Übersetzungsanforderungen
  • Archivierung abgeschlossener Dokumentation
  • Mitwirkung an der Ablauf- & Prozessentwicklung
  • Artikelnummern-Management
  • Fortentwicklung der Prozessablaufbeschreibung

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Medien- und Informationsdienste oder ein vergleichbarer Fachhochschulabschluss
  • erste Berufserfahrungen im Bereich Dokumentenmanagement
  • idealerweise Kenntnisse zu Regulatorischen Anforderungen an Medizinprodukte
  • eine sehr strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • ein Blick für Details
  • eine sehr gute Dokumentationspraxis und Freude an sorgfältiger Dokumentation
  • Erfahrung im Datenmanagement
  • kommunikative Kompetenz
  • sicherer Umgang mit MS-Office sowie idealerweise Erfahrung in Redaktionssystemen für Dokumentenmanagement

Unser Angebot

  • ein Arbeitsumfeld in einem innovativen mittelständischen Unternehmen mit über 200 Mitarbeiter*innen
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Vertrauensarbeitszeit
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein Arbeitsplatz, an dem wir wir selbst sein können
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Weiterqualifizierung durch die Möglichkeit der Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  • Teamevents
Bewerben

Kontaktperson

Carlotta Steiner
0331 62083-2227